Was ist der Preis von Induktionsherde?

Thomas Kögler

Es hängt von der Qualität ab und Sie sind in der Lage, aus verschiedenen Arten von Induktionsöfen zu wählen, die Ihre Bedürfnisse erfüllen können. Sie benötigen möglicherweise nicht mehr als eine Art Induktionsherd, wenn Sie planen, viele Mahlzeiten zu kochen oder wenn Sie ein Anfänger sind. Im vorherigen Artikel habe ich Ihnen gesagt, dass ich die "leichten", die "coolen" und die "billigen" Induktionsöfen mag. Das unterscheidet es von anderen Produkten wie beispielsweise Oranier Dunstabzugshaube. Manchmal gibt es aber auch "gut", "sehr gut", "sehr gut" oder "sehr gut" mit hohen Kosten. In diesem Beitrag werde ich Ihnen über die "besseren" Induktionsöfen erzählen.

Zuallererst, Induktionsöfen benötigen eine große Menge an Strom, so dass, wenn Sie mit ihnen kochen wollen, brauchen Sie eine große Batterie, um sie laufen zu lassen. Sie sollten auch einen Induktionsherd kaufen. Diese Geräte sind sehr nützlich zum Kochen. Im Gegensatz zu Anschlusswert Geschirrspüler ist es aus diesem Grund spürbar durchschlagender. Wie Sie wissen, gibt es keine Notwendigkeit, etwas in einem Ofen zu kochen, aber wir können es in einem Induktionsherd tun. Dieser Artikel wird die Verwendung von Induktionsherden in der Küche erklären.

In diesem Beitrag werden wir die verschiedenen Arten von Induktionsöfen und einige Beispiele der Produkte sehen. Sie können auch auf der Website von Thomas Kögler (Thomas-Kogler-blog-inti-test.de) nachsehen. Empfehlungen für Induktionsherde?

Sehen wir uns zunächst einige Bilder von den verschiedenen Arten von Induktionsöfen an. Der erste ist ein "Einzelbrenner" Ofen, der von der Firma Janssen hergestellt wird. Sie sind eine gute Wahl für Leute, die einen kompakten Ofen wollen, der keinen Gasbrenner braucht. Sie sind nicht so kompakt wie die besten Modelle auf dem Markt. Aber es ist erwähnenswert, dass der Janssen-Herd ein Einzelbrenner-Herd ist, denn das ist alles, was man von ihnen kaufen kann. In der Tat verkaufen sie auch ein Dual-Brenner-Modell, aber das ist ziemlich teuer.

Die zweite Art von Induktionsherd ist der "Multi-Blender" Ofen. Es ist ein Ofen, der einen großen Gasbrenner hat, wie ein Elektroherd oder ein Lagerofen, aber es hat auch einen kleinen Gasbrenner in der Mitte des Brenners. Diese Öfen haben in der Regel die gleichen Spezifikationen wie ein einzelner Brennerofen. Der Multimixer-Herd ist jedoch oft teurer, weil er verwendet wird, um verschiedene Gerichte gleichzeitig zu kochen, während der Einzelbrenner-Herd einen festen Brenner hat, aber Sie können den Brenner nicht wechseln, ohne Ihr Gerät zu brechen. Der beste von ihnen ist der S. Im Kontrast zu Induktionsherde Test kann es dadurch merklich gelungener sein. J.C.R.E.S.® Multiflammer®, aber diese sind ziemlich teuer. Der Multi-Blender-Herd ist in der Regel in den Vereinigten Staaten für etwa 900 US-Dollar erhältlich. Das zweite Modell, das viel häufiger ist, ist das "Dreirad". Diese werden oft als "Tricotrailer" bezeichnet, da sie drei Brennende funktionen haben. Sie können als aufrechter Herd oder tragbarer Herd verwendet werden.